Gesundheits-Experten testen den kyBoot

Startseite/Bewegung/Gesundheits-Experten testen den kyBoot

Gesundheits-Experten testen den kyBoot

Kennen Sie das Gefühl, wenn Sie das erste Mal nach langer Zeit Ihren nackten Fuss wieder auf eine Blumenwiese setzen? Obwohl sich alles sehr weich anfühlt, steht man im ersten Moment doch etwas wackelig da, muss ausbalancieren, zögert, bevor man den nächsten Schritt macht. Doch dann ist es ein gutes Gefühl. Leider hat man meist wenig Gelegenheit, das Barfussgehen zu üben. Alfred Vogel empfahl noch das morgendliche Tautreten, war sich aber bewusst, dass das für viele Städter kaum noch zu realisieren war. Ein spezieller Schuh könnte also eine Alternative sein – der kyBoot.

Der Schweizer Luftkissenschuh verspricht nicht nur weiches und elastisches Gehen, sondern auch gleich eine ganz neue Art zu laufen. Das hat das Redaktions-Team der «Gesundheits-Nachrichten» natürlich neugierig gemacht. Um den Schuh mit der weich-elastischen Sohle näher kennen zulernen, haben sie unsere Bürostühle hinter sich gelassen und haben sich mit Karl Müller, dem Erfinder des kyBoot, zu einem Testlauf verabredet.

Die Gesundheit-Experten von A.Vogel fällten folgendes Urteil über den Schweizer Luftkissenschuh:

  • Der kyBoot ist einerseits Alltagsschuh für kurze Wege in der Stadt und kleine Wanderungen auf harten Wegen, bestens geeignet für Menschen mit geschädigten Gelenken, andererseits aber auch Alternative zum bewussten Barfusslaufen auf Naturböden.
  • An die anfänglich empfundene Instabilität gewöhnt man sich schnell. Dabei fühlt sich der Schuh stets leicht und bequem an.
  • Nichts wird eingeschnürt oder gestaucht. Was der Schuh an der Muskulatur wirklich bewirkt, spürt man am nächsten Tag. Ein leichtes Kribbeln in den Waden sendet zwar keine Botschaft aus der Tiefen-, aber dafür der Fussmuskulatur. So lassen sich also auch müde, eingerostete Füsse wieder reaktivieren.
  • Die Produkt-Palette des kyBoot ist übrigens sehr vielfältig und bietet alles vom geschlossenen über halboffenen Schuh bis hin zu Sandalen.

Auf dem Testlauf wurde nicht nur marschiert sondern auch geplaudert, dabei erzählte Karl Müller spannende Fakten zur Wirkungsweise und der Geschichte des Schweizer Luftkissenschuh. Falls Sie gerne mehr über den Testlauf wissen möchten, störben sie einfach hier durch den original Bericht.

Sie möchten sich selbst vom Schweizer Luftkissenschuh auf einem Spaziergang überzeugen? Dann holen Sie sich noch heute einen Probier kyBoot beim kyBoot Shop in Ihrer Nähe.

2016-12-22T13:14:56+00:00

About the Author:

Seit mehreren Jahren ist er medizinischer Experte bei einem Unternehmen in der Gesundheitsbranche. Dabei greift er auf ein fundiertes Wissen im Bereich der Sportwissenschaft zurück.

Hinterlassen Sie einen Kommentar